Maestros

Freitag

Pablo Linares & Amelia Esparza

(Sevilla)

Pablo Linares und Amelia Esparza sind argentinische Tangotänzer und Maestros mit einer umfangreichen Ausbildung in Kunst und Lehre.
Mit einem Stil, der die kulturellen Wurzeln und die Essenz des argentinischen Tangos repräsentiert, haben diese Künstler den Mehrwert, in ihrem Tanz und ihren Klassen nicht nur die Essenz und Tradition, sondern auch alle Entwicklungen der Bewegungstechnik, die der argentinische Tango in den letzten zehn Jahren erlebt hat, festhalten zu können.
Kurz gesagt, Essenz und Avantgarde im selben Paar.

Samstag

Anibal Lautaro & Valeria Maside

(Buenos Aires)

Aníbal & Valeria, als argentinisches Paar von Tänzern und Lehrern, repräsentiert den traditionellen Stil von Buenos Aires mit einer großen Persönlichkeit und einem Hauch von Jugend. Sie gehören zur neuesten Generation, die aus echten Milongueros und großen Meistern besteht. Ihr Unterricht und ihr persönlicher Stil haben sie dazu veranlasst, die Welt mit verschiedenen Shows oder als Lehrer bei renommierten Festivals zu bereisen.
In den letzten 10 Jahren haben sie eine Lehrmethode entwickelt, die darauf abzielt, das Schwierige, das Bequeme, das Abrazo zu vereinfachen und das Natürliche zu fördern, ohne die Ästhetik zu vernachlässigen. Ihre Neugierde führte dazu, dass sie mit vielen Lehrern Unterricht nahmen und sehr unterschiedliche Stile entdeckten, was ihnen erlaubte, verschiedene Arten von Umarmungen, Energie, Techniken und Interpretationen zu erleben, die heute sehr nützlich sind, um die Talente und Fähigkeiten jedes Schülers zu nutzen.
Sie wurden in der Show "Fascinación de Tango" während seiner letzten Tournee in China 2009 gezeigt.
Als Lehrer haben sie an mehreren internationalen Tangofestivals teilgenommen, darunter: II. Internationaler Tangokongress Florianópolis (Brasilien), II. Bio-Tango-Festival in Barcelona (Spanien), Festival Ritmos del Mundo (Belgien), Hoepertinger Sommer-Tangowoche (Belgien), Festival Dansen in't Park (Belgien), Festival La Noche de la Pasión (Belgien) ; Festival de las Artes in Bariloche (Argentinien), Festival International de Tango d'Anvers (Belgien), Festival International de Tango de Rojo (London), Festival International de Tango de Kraysnoyarks (Russland), Peñíscola Tango Enceuntro (Spanien), Festival Aix en Provence (Frankreich), Very Nice Tango Festival (Frankreich), Kerallic Festival (Frankreich), Barcelona Tango Festival (Spanien).
Sie sind derzeit Regisseure, Choreographen und Koproduzenten der Show "100% Tango Show". Sie geben regelmäßig Kurse in Brüssel, Antwerpen und Gent (Belgien).

Mehr Informationen